Suchen
Prof. Dr. med. Claudia Mehler-Wex

Beruflicher Lebenslauf

1991 – 1998abgeschlossenes Studium der Fächer Humanmedizin sowie parallel Kunstgeschichte, Italoromanistik und Archäologie an der Universität Würzburg
1999Promotion (Institut für Toxikologie der Universität Würzburg)
1998 – 2007Tätigkeit an der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie der Universität Würzburg (ab 2003 Oberärztin, ab 2005 leitende Oberärztin)
2001 und 2004Forschungsaufenthalte am Chemischen Institut der Veterinärmedizinischen Universitätsklinik Wien zur Erlernung und anschließenden Etablierung von Labormethoden in Würzburg
Januar 2004Facharztanerkennung für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie
Mai 2006Habilitation im Fach Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie (Thema: „Neurobiologische und psychopharmakologische Aspekte der Schizophrenie mit frühem Beginn“)
August 2006Homburger Preis für Forschungsarbeiten im Bereich schizophrener Erkrankungen mit Beginn im Kindes- und Jugendalter
April 2007 –
Dez. 2011
W3-Professur o.L.  für Kinder- und Jugendpsychiatrie in Ulm
fortgesetzte apl. Professur an der Universität Würzburg
01.02.2012Chefärztin der HEMERA-Klinik

Zusätzliche Aufgaben und Tätigkeiten

2004 – 2007 Prüferin für Staatsexamina in den Fächern Humanmedizin, Psychologie und Geistigbehinderten-, sowie Sonderpädagogik an der Universität Würzburg

2005 – 2007 Mitgliedschaft in der Ethikkommission und Arzneimittelkommission der Medizinischen Fakultät der Universität Würzburg, ab 2007 Mitglied der Ethikkommision der Universität Ulm

2004 – 2007 oberärztlicher Konsiliardienst der Clearingstelle für dissoziale und kriminelle Kinder bis 14 Jahre in Würzburg

Ab 2005 Aufbau der Institutsambulanz der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie der Universität Würzburg

Ab 2008 Facharztprüferin für das Fach Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie der Landesärztekammer Baden-Württemberg

Seit 2005 Begründerin und Präsidentin des internationalen Forschungs- und Klinikverbands “Kompetenznetz Therapeutisches Drug Monitoring Kinder- und Jugendpsychiatrie”, welcher sich u.a. mit der Optimierung der Arzneimittelbehandlung in der Kinder- und Jugendpsychiatrie im Sinne bestmöglicher Wirksamkeit und Verträglichkeit befasst; www.tdm-kjp.de.

 

Auswahl an Publikationen von Prof. Dr. Claudia Mehler-Wex
departments: Team